Langzeitversuch Ruger Precision Rifle Magnum – Nr.4

09.03.2024: Am 09.03.2024 war ich mal wieder auf dem Schießstand Rosenberg 1. Eine 500-m-Indoor-Anlage in der man unter „Laborbedingungen“ Waffe, Munition und Schützen testen kann.

Zum Schießstand Rosenberg 1:

  • Entfernung: 500 m
  • Temperatur: + 9 bis 10 Grad Celsius
  • Luftdruck 1000 bis 1050 hPA
  • Wind: 0 m/s
  • Höhe über NN: 577 m
  • Winkel zum Ziel: -0,5 %
  • Ausrichtung Schießstand / Ziel: 355 Grad Nord
  • GPS-Position Schießstand: 50.652453 Grad Nord, 013.161987 Grad Ost

Ausgehend von den vorliegenden Daten hatte ich drei Klickwerte zur Auswahl:

  1. StrelokPro = Höhe +29 und Seite -1
  2. Kestrel 5700 Elite Applied Ballistics = Höhe +28 und Seite -1
  3. ABAQUE (Schweizer Armee) = Höhe +29 und Seite -1

Ich habe mit den Klickwerten Höhe +29 und Seite -1 angefangen und lag etwas zu hoch.
Letztlich hat haben die Klickwerte Höhe +26 und Seite -1 gepasst. Der ermittelte Streukreis lag bei 13,5 cm auf 500 m und die V500 bei 596 m/s.

Letztlich bin ich noch nicht sicher bzgl. der V0, da der Magnetospeed Chronograph Sporter an den Ruger Precision Rifle Magnum in .338 LM bauartbedingt nicht zuverlässig misst.

In Kürze bekommen ich den neuen GARMIN Xero® C1 Pro Chronograph geliefert. Damit sollte ich einfacher, schneller und öfter die V0 messen können. Es bleibt interessant und spannend.

Insgesamt habe ich 20 Schuss mit der RWS Target Elite Plus abgegeben. 

Langzeitversuch Ruger Precision Rifle Magnum – Nr.3

09.09.2023: Am 01.09.2023 hatte ich mit dem Magnetospeed Chronograph Sporter die V0 RWS Target Elite Plus gemessen und war über das Ergebnis verwundert:
Gemessen: 945 m/s (!?)
Werkangabe: 860 m/s (aus einem 26″ Messlauf)

Heute hatte ich die Gelegenheit auf einer 300 m Bahn bei der DEVA Wannsee das Ergebnis nochmals zu überprüfen. Leider war das Magnetospeed Chronograph Sporter nicht verfügbar, aber meine beiden Ballistikrechner (StrelokPro und Kestrel 5700 Elite Applied Ballistics).

Bei einer V0 von 860 m/s ist die Höhenverstellung mit +11 Klicks (33 cm auf 300 m) angegeben.
Bei einer V0 von 945 m/s ist die Höhenverstellung mit + 8 Klicks (24 cm auf 300 m) angegeben.
Die Temperatur lag bei 26 Grad Celsius und einem Luftdruck vom 1015 hPa.

Ich habe mit der Höhenverstellung +11 Klicks angefangen, da das Messergebnis vom 01.09.2023 nicht zu meinen Erfahrungswerten passte.

Der erste Schuss war ein Volltreffer und alle weiteren war auch überzeugend.
Die 9er-und 7er-Ringe gehen zu Lasten des Schützen.

Die zweite Einstellung habe ich nicht mehr getestet, allerdings werde ich die V0 Messung nochmals wiederholen müssen.

Heute habe ich 20 Schuss mit der RWS Target Elite Plus abgegeben.